"Sinn und Unsinn" Gedichtband

Nebst Bildern hat Maître Eugène auch zahlreiche Gedichte geschaffen. Er selbst schrieb im März 2002 über seine Texte:

So chömed mini Täxt dethär:
Fräch, fäderliecht und huereschwer.
Unergründlich bis hindergründig,
Vorne isch Chaos, hine isch bündig.

Usserirdisch und abdräht,
Sinn und Unfueg zämegnäht.
Usgflippt und au ganz schön gschtobe,
Voll vo Wortschpiel und abghobe.

Bös denäbed, mit Unsinn glade,
Schtatt em rote en blaue Fade.
Schnudihui, schteicool und toll,
Viel i Dur, wenig i Moll.

Alles gschribe, zum de Plausch dra ha -
Zum neui Wäg im Geischterrich gah.

Bim Läse seit sich dä mit Grind:
"Es isch kein Seich, wänn Vers so sind."

Wir freuen uns riesig, dass diese "neuen Wege im Geisterreich" jetzt vollständig in Buchform vorliegen.

Ich bestelle hiermit das Gedichtband "Sinn und Unsinn" von Eugen Bänziger (Taschenbuch 15 x 22 cm, farbiger Umschlag, 166 Seiten, mit 22 s/w-Abbildungen) zum Preis von CHF 22.-- (zuzüglich Verpackungs- und Versandkosten):

Anz. Exemplare *
Name *
Strasse *
PLZ/Ort *
Telefon *
E-Mail *
Mitteilung
Bemerkung
Sicherheitscode *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Die mit * markierten Felder sind zwingend auszufüllen.